Alltagshilfe - was tun wir?

Wir helfen im Rahmen des Montagscafés und bei unseren anderen Veranstaltungen den Geflüchteten bei der Bewältigung alltäglicher Situationen. Wir vermitteln ggf. weiterführende Hilfe. Dabei arbeiten wir eng mit anderen Institutionen zusammen - z.B. mit der Stadt Lehrte und den örtlichen Beratungsstellen.

 

 

Unsere Unterstützung betrifft beispielsweise:

 

  • Bearbeitung Posteingang (z.B. Rundfunkgebühren, Stromablesung, Rechnungen, Behördenbriefe)
  • Allgemeine Dolmetscherdienste
  • Gesundheitsinformation, Arztbesuche, Vereinbarung Arzttermine, Ausfüllen Anamnesebogen
  • Begleitung bei Behördengängen (Ausländerbehörde, Prüfung und Vervollständigung von Unterlagen auf dem Standesamt, Geburtsurkunde von Neugeborenen beim Standesamt organisieren und die Unterlagen ans Sozialamt weiterleiten)
  • Vermittlung von Sprache im Rahmen der Alltagshilfe
  • Unterstützung beim Erhalt von Kindergartenplätzen (Anmeldung)
  • Schulanmeldung
  • Hinweise geben für Sachmittel und weitergehende Unterstützung (Wohnung, Handy, Fahrräder, Möbel, Kleidung, Hausaufgabenhilfe, Patenschaften, Berufseingliederung, Rechtsberatung, Gebärdendolmetscher, Unterstützung bei Transporten usw.)
  • Erläuterung vom GVH-System, Busverkehr, Schulsystem, Gesundheitssystem, Verkehrsregeln, Mülltrennung, Einkaufsmöglichkeiten, Informationsmöglichkeiten über Veranstaltungen u.ä.

 

 

Die Fragestellungen und Bedürfnisse werden im Rahmen des Montagscafés gemeinsam mit den Geflüchteten erarbeitet. Neben ehrenamtlichen Mitarbeitenden sind im Montagscafé auch regelmäßig Mitarbeiterinnen des Diakonieverbandes Hannover-Land aus Burgdorf anwesend, die bei komplexeren Fragestellungen kompetent beraten bzw. an die richtige Adresse verweisen können.

Zur Newsletteranmeldung:
KONTAKT
 

Lehrte hilft - Flüchtlingshilfe
Ringstraße 9
31275 Lehrte

 

Telefon (0 51 32) 33 11
Telefax (0 51 32) 92 85 3 95

Mobil & Whats App

0178 8506373
E-Mail:

 

 
 
Veranstaltung
 

Nächste Veranstaltungen:

12.12.2019 - 15:00 Uhr
 
12.12.2019 - 19:00 Uhr
 
14.12.2019 - 10:30 Uhr